NACH OBEN
RUB » IT.SERVICES » Servicedesk » Imperia » Flexmodule » Flexmodul Interner Wysiwyg-Editor

Flexmodul Interner Wysiwyg-Editor

Mit diesem Flexmodul ist es Ihnen möglich in der Imperia-Umgebung verschiedene Objekte direkt so zu bearbeiten bzw. zu formatieren, wie Sie später auch auf der Seite aussehen sollen. Dabei wird eine Änderung auch direkt in der Imperia-Umgebung sichtbar.

WYSIWYG Editor steht für What You See Is What You Get (englisch für „was Du siehst, ist was Du bekommst“) ist eine Art von Bearbeitungsprogramm für Grafik, Text oder Web-Anwendungen.

Im Gegensatz zu klassischen Editoren wird bei einem WYSIWYG-Editor nicht nur der Quellcode, sondern die optische Ausgabe der Inhalte angezeigt. 

Hinweis

Dieses Modul ist mit Vorsicht zu beachten!
Wenn Sie dieses Modul einsetzen, verabschieden Sie sich von der in CMS gewollten strikten Trennung von Inhalt und Layout!
Dies ist zu vermeiden.
Deswegen sollte dieses Modul nur in Ausnahmefällen benutzt werden.

Wysiwyg-editor
Editmodus