NACH OBEN
RUB » IT.SERVICES » Servicedesk » Imperia » Flexmodule » Flexmodul Überschrift

Flexmodul Überschrift

Dieses Modul dient zur einfachen Ein- und Ausgabe von reiner Textinformation. Es besteht hauptsächlich aus den beiden Eingabefeldern für die Überschrift und den Fließtext, der als Absatz unterhalb der Überschrift angezeigt wird.

Die Überschrift ist in unterschiedlichen Überschriftsgrößen auswählbar, zwischen der größten Überschrift H1 immer kleiner werdend bis H5, oder auch als "nur fett".

Im Fließtext können einfache Stilangaben, Links und Aufzählungen per einfachem Klick im abgespeckten Editor eingefügt werden.

Editmode: Überschrift
Lupe
Editmode: Überschrift
 

Funktionsumfang

Im Fließtext wird eine Art WYSIWYG-Editor verwendet, in dem mit der Maus markierter Text mit den Stilen fett, kursiv oder unterstrichen ausgezeichnet werden kann. Das Linksymbol erlaubt es, den markierten Text mit einem Link zu hinterlegen. Ein Linkfenster popt auf, in dem man den Linktyp (URL, Anker oder E-Mail) und das gewünschte Linkziel auswählt. Auch Aufzählungen sind möglich. Ausrichtungen, d.h. links-, rechtsbündig oder zentriert sind auswählbar, wirken aber immer auf einen kompletten Absatz. Durch einfachen Zeilenwechsel (Return) erzeugt man einen neuen Absatz <p>, der jetzt eine eigene Ausrichtung haben kann. Will man in seinem Fließtext nur am Beginn der nächsten Zeile weiterschreiben, so ist analog zu üblichen Office-Programmen "Shift"-"Return" zu tippen.

Hier ist zu bedenken, dass Texte, die per cut&paste aus Fremdanwendungen kopiert werden, ihre Formatierung behalten, was mitunter zu einer ungewünschten Darstellung führt. In diesem Falle ist zu empfehlen, diesen Text der Zwischenablage zunächst in einen nativen Editor wie "notepad" oder "notepad++" zu kopieren. Dort hineinkopiert gehen Formatangaben verloren und es bleibt der reine Text übrig. Dies wird neu markiert, kopiert und erst dann hier eingefügt.

weitere Parameter

Um den Block mit Überschrift und Fließtext gesondert hervorzuheben, kann dieser Teil mit einem farbigen Hintergrund hinterlegt werden. Zur Auswahl stehen

  • kein Hintergrund - nutzt schwarzen Text auf transparentem Hintergrund, d.h. das helle Grau des RUB-Standards wird verwendet. Außerdem wird der bei andersfarbigen Hinterlegungen verwendete Randabstand entfernt
  • weißer Hintergrund (Voreinstellung) - zeigt schwarze Schrift auf weißem Grund
  • hellgrauer Hintergrund - nutzt schwarzen Text auf hellgrauem Grund, der aber etwas dunkeler ist, als wenn man keinen Hintergrund wählt
  • dunkelgrauer Hintergrund - zeigt weiße Schrift auf dunkelgrauem Hintergrund
  • grüner Hintergrund - als Signalfarbe wird dieses Modul mit weißer Schrift auf dem RUB-typischen grünen Hintergrund verwendet.

Die Überschrift kann in den Größen <H1> bis <H5> oder als "nur fett" gewählt werden. Beachten Sie redaktionell, dass in Webseiten eine <H1>-Überschrift nur genau einmal verwendet werden darf, da sie bei Suchmaschinen stets gesondert betrachtet wird. Auf die Eingabe der Überschrift darf auch komplett verzichtet werden.

Editmode: Überschrift mit HTML-Quelltexteingabe
Lupe

Standardmäßig ist voreingestellt, dass der Fließtext mit Zeilenumbruch, also automatischem BR eingegeben wird. Dazu wird ein einfacher Editor für den Text bereitgestellt. Eingabe von HTML-Quelltext ist darin nicht möglich. Wird für das Textfeld "ohne Zeilenumbruch / HTML-Quelltexteingabe" gewählt, kann auch beliebiger HTML-Quelltext eingegeben werden. Dazu wechselt das Editorfenster in eine reine Texteingabe ohne WYSIWYG-Unterstützung. Dies geschieht leider nicht synchon zur Parameterauswahl. Nach einem Wechsel muss das Dokument gespeichert und vom Schreibtisch neu in die Bearbeitung geholt werden. Zeilenumbrüche müssen dann allerdings auch als HTML-Tag <br /> explizit eingegeben werden.

Der Parameter mit bzw. ohne Abstand dient in der Hauptsache dazu, dass mehrere Überschriftsmodule als Absätze mir eigenen Unterüberschriften verwendet werden können, ohne dass die farbige Hinterlegung der einzelnen Module optisch unterbrochen wird.

Previewmode Überschrift
Lupe
Previewmode Überschrift