NACH OBEN
RUB » IT.SERVICES » Studium und Lehre » RUBcast » Produktpalette


Produktpalette

Grundsätzlich kann RUBcast Ihnen über das Videomanagementsystem Opencast unterschiedliche Produkte zur Nutzung anbieten. Im Folgenden finden Sie eine Kurzbeschreibung der jeweiligen Veröffentlichungsmöglichkeiten mit angefügten Beispielen.


Podcast

Für den einfachen Ton-Mitschnitt Ihrer Vorlesung eignet sich der Podcast.

BildPodcast

Screencast

Bei einem Screencast wird zusätzlich zum Ton auch der Bildschirm aufgezeichnet. Dies kann eine Powerpoint-gestütze Vortragsart sein oder aber eine Präsentation, die mittels eines digitalen Stiftes einen Tafel- oder Whiteboard-Anschrieb ersetzen kann.

BildScreencast

Screencast mit Tablet

Auch mit Ihrem Tablet haben Sie die Möglichkeit, einen Screencast zu erstellen.

BildScreencastTablet

Vodcast

Für einen Vodcast, das heißt der Mitschnitt des Kamerabildes samt Mikrofonie, benötigen Sie zusätzlich noch eine Kamera. Die integrierte Webcam Ihres Laptops kann zum Filmen Ihrer Person ausreichen. Führen Sie jedoch Versuche oder Experimente durch, bei denen es wichtig ist, Einzelheiten zu erkennen, empfehlen wir eine externe Videokamera. Vom Abfilmen von Tafel- oder Whiteboard-Anschrieben raten wir ohne spezielle Videokamera ab und legen Ihnen die Verwendung eines digitalen Schreibprogramms nahe.

BildVodcast

Picture in Picture

Die vierte Variante Picture in Picture (PIP), beschreibt eine Kombination von Screen- und Vodcast, so dass Sie mit zwei unabhängigen Bildaufnahmen Ihre Lehre optimal darstellen können.

BildPIP