Corel

Das Unternehmen Corel Corporation ist ein kanadischer Softwarehersteller von Textverarbeitungs-, Bildbearbeitungs- und Grafikprogrammen.

Die Ruhr-Universität hat 2018 die Corel Academic Site License (CASL) erworben. Es handelt sich hierbei um eine Kauflizenz mit einer 1-jährigen Wartung. Anschließend kann die Software in dieser Version zeitlich unbegrenzt, jedoch nicht mehr upgradefähig, weiter genutzt werden.

Alle über frühere Lizenzbedingungen mit der Ruhr-Universität erworbenen Corel-Produkte können auf die Version 2018 upgegraded werden.



Nutzungsberechtigung

Mitarbeiter/innen mit einem gültigen Arbeitsvertrag mit der Ruhr-Universität Bochum dürfen die Corel-Produkte auf Dienstrechnern nutzen. Ein Home-Use-Recht ist, unter der Voraussetzung, dass die Lehrenden die Software zu Hause ausschließlich zu Zwecken der Lehrvorbereitung verwenden, eingeschlossen. Eine Heimnutzung in China, Indien, Vietnam und Indonesien ist verboten. Die Software darf ausschließlich in Forschung und Lehre eingesetzt werden, eine kommerzielle Nutzung ist untersagt. Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses darf die Software nicht mehr verwendet werden.

Kosten

Kostenfrei

Lizenzmodell

Kauflizenz ohne Wartung (2018 ausgelaufen), d.h. ohne Features und Sicherheitsupdates

Lizenztyp

Einzelplatzlizenz

Laufzeit

Unbegrenzt

Systemvoraussetzungen

Bitte informieren Sie sich auf den Herstellerseiten beim jeweiligen Produkt über die Systemvoraussetzungen.

Bestellung und Download der Software erfolgen über das Campus-Software-Portal.


Campus-Software-Portal

Lizenzierte Produkte:
  • Corel Painter
  • Corel® PaintShop™ Pro
  • Corel VideoStudio® Essentials
  • CorelCAD
  • CorelDRAW Graphics Suite
  • CorelDRAW Technical Suite
  • Corel® PDF Fusion